Wildseidendecken

  • kühlend
  • federleicht
  • feuchtigkeitsregulierend
  • aus nachhaltigem Rohstoff
  • hautfreundlich
  • für Tierhaar-Allergiker geeignet

Federleicht, erfrischend kühl: Die Wildseidendecke von LaModula verwandelt warme Sommernächte in traumhafte und erholsame Stunden. Egal wie warm es draußen ist, mit der Bettdecke aus Wildseide schlafen Sie in einem kühlen und trockenen Bettklima. weiterlesen ...

4 Produkte

Produkte je Seite
  1. Feinste Tussah-Wildseide sorgt für ein kühles Klima im Bett.

       

     

    Wildseide

    • Sommerbettdecke
    • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
    • höchste Qualität: Tussah-Wildseide – tierfreundlich produziert
  2. Die Medium-Decke eignet sich hervorragend für die Übergangszeit.

       

     

    Wildseide

    • Ganzjahres Bettdecke
    • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
    • höchste Qualität: Tussah-Wildseide – tierfreundlich produziert
  3. Kühlend und trotzdem kuschelig warm: Die Wildseidedecke in der Duo-Ausführung.

       

     

    Wildseide

    • Winterbettdecke
    • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
    • höchste Qualität: Tussah-Wildseide – tierfreundlich produziert
  4. Tussah-Wildseide hat kühlende Eigenschaften - ideal für Menschen, die zum Schwitzen neigen.

       

     

    Wildseide

    • 4 Jahreszeiten Bettdecke
    • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
    • höchste Qualität: Tussah-Wildseide – tierfreundlich produziert

4 Produkte

Produkte je Seite

Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

Tussah-Wildseide-Bettdecke: der nachhaltige Rohstoff

Die Füllung unserer „Wildseide-Bettdecke“ besteht aus 100 % Tussah-Wildseide von frei lebenden Eichenspinnern. Die leeren Kokons der Eichenspinner werden erst „recycelt“, das heißt gesammelt und weiterverarbeitet, wenn der Schmetterling bereits geschlüpft ist. Die Seide wird durch mehrmaliges Abkochen in natürlicher Seifenlauge vom Seidenbast und anderen Verschmutzungen befreit.

Sie sind gegen Tierhaare allergisch? Einschlafen, durchschlafen und ausschlafen: Unsere Wildseidendecke macht‘s auch für Tierhaar-AllergikerInnen möglich!

Wildseidendecke für den Sommer: Eigenschaften

Wildseide FuellungDie Wildseidendecke eignet sich hervorragend für den Sommer, da sie erfrischend kühl und federleicht ist – ideal bei nächtlichem Schwitzen. Durch ihre hohe Feuchtigkeitsaufnahme und ihre Leichtigkeit können Sie unbeschwert in einem trockenen Bettklima schlafen. Klamm fühlt sich anders an: Wildseide kann bis zu 40 % ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufnehmen. Zudem überzeugt unsere Wildseidendecke mit einer sehr guten Isolationsfähigkeit gegen Wärme und mit ihrer guten Hautverträglichkeit.

Sie können in warmen Sommernächten nicht schlafen und neigen zu leichtem Schwitzen? Unsere erfrischende und federleichte Seidenbettdecke bereitet Ihnen traumhafte Nächte in einem kühlen Schlafklima!

Seidenbettdecken: die Modelle von LaModula

Die Seidenbettdecken von LaModula gibt es in vier verschiedenen Ausführungen. Die Vierjahreszeiten-Bettdecke aus Wildseide können Sie ganzjährig verwenden: Es stehen Ihnen drei weitere Ausführungen für alle Klimabedingungen zur Verfügung. Die leichte Decke ist ideal für warme Sommernächte, die Medium-Decke für den Übergang und die wärmende Kombination bei kalten Wintertagen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die vier Ausführungen der Wildseide-Bettdecke vor:

Sommerbettdecke

für den Sommer
Füllmenge: 800 g bei einer Deckengröße von 135 x 200 cm
(in Österreich 140 x 200 cm)
geringeres Wärmebedürfnis

Ganzjahresbettdecke

Übergangszeit und Winter
Füllmenge: 1.200 g bei einer Deckengröße von 135 x 200 cm
(in Österreich 140 x 200 cm)
mittleres Wärmebedürfnis

Winterbettdecke

Winter / kalte Jahreszeit
Füllmenge: 1.600 g bei einer Deckengröße von 135 x 200 cm
(in Österreich 140 x 200 cm)
bei guter Belüftung des Raumes

4 Jahreszeiten Bettdecke

ganzjährig
Füllmengen: 800 g und 1.200 g bei einer Deckengröße von 135 x 200 cm
(in Österreich 140 x 200 cm)
Kombination aus einer mittelwarmen Medium- und einer leichten Sommerdecke

Wildseide-Bettdecke: der Bezug

Der passende Bezug für unsere Wildseidendecken darf natürlich nicht fehlen! Der Bezug besteht aus Feinbatist, ein besonders – wie der Name bereits verrät – feines Baumwollgewebe mit sehr fester und enger Gewebebindung. Er wird aus 100 % Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) hergestellt. Der Bezug aus Feinbatist schmeichelt Ihrer Haut mit seinem weichen Griff und seiner Anschmiegsamkeit.

Kann ich die Wildseidendecke waschen?

Geringer Aufwand, großer Effekt: Eine spezielle Reinigung der Wildseidendecke ist nicht erforderlich, denn die naturbelassene Seide besitzt selbstreinigende Eigenschaften. Wir empfehlen Ihnen, die Seidenbettdecke regenmäßig an der frischen Luft zu lüften.

Tipps & Tricks:

  • Keine direkte Sonnenbestrahlung, um ein Ausbleichen zu vermeiden.
  • Regelmäßiges Lüften.
  • Bei punktueller Verschmutzung können Sie den Bezug der Wildseidendecke einfach mit Wasser und natürlicher Seife oder verdünntem Essigwasser reinigen.

Wir beraten Sie gerne!

Mo - Fr: 8:00 - 21:00 Uhr
Sa: 9:00 - 17:00 Uhr
Rufen Sie uns an

kostenfrei aus AT, DE, CH und IT

00800 39900 388

aus allen anderen Ländern
+43 4242 39900

  • Wir führen Sie persönlich durch unser Sortiment.
  • Wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
  • Wir nehmen für Sie gerne Ihre Bestellung auf.
Persönliche Beratung