Kleiderschränke

Hochwertige Schönheit und Natürlichkeit zeichnen diese massiven Kleiderschränke aus: Im Vordergrund stehen Handwerkskunst und Design, damit Sie nicht nur Platz für Ihre Kleidung, sondern auch Freude an Ihrem langlebigen Möbelstück haben. Für unsere Kleiderschränke verarbeiten wir ausschließlich handselektiert österreichisches Massivholz auf fairer Waldwirtschaft. weiterlesen ...

Zirbenschrank "Stefan" 2-teilig
ab 2.099,00 €
(1)
Zirbenschrank "Lukas" 2-teilig
ab 2.099,00 €
(1)
Alle Preise inkl. 20% MwSt.

Massivholz-Kleiderschränke von LaModula

Ein Kleiderschrank aus massivem Holz darf in keiner Einrichtung fehlen! Dieses unverzichtbare Möbelstück bietet ausreichend Platz für die ganze Garderobe und verschönert dank zeitlosen Designs das (Schlaf-)Zimmer – zumindest, wenn Sie sich für einen Holz-Kleiderschrank von LaModula entscheiden! Ob mit Flügel- oder Schiebetür, mit oder ohne Spiegel, aus Eiche oder einem anderen Echtholz: Bei uns finden Sie garantiert den Massivholz-Kleiderschrank, der zu Ihnen passt.

Der Kleiderschrank aus Massivholz: modern und vielseitig

Es gibt wohl kaum ein Material, das sich so gut für den Bau von Möbeln eignet wie massives Echtholz. Da ist es für uns Ehrensache, neben Betten, Regalen und Co. auch Vollholz-Kleiderschränke für Sie anzufertigen! Neben Design darf dabei natürlich die Funktionalität nicht zu kurz kommen.

Holz-Kleiderschränke mit Schiebetür

Ein Kleiderschrank mit Schiebetüren wirkt optisch elegant und dezent. Abgesehen davon sind diese Ausführungen sehr praktisch, was die Platznutzung im Raum betrifft: Wenn Sie den Holz-Kleiderschrank in einem länglichen bzw. eher kleinen Zimmer aufstellen möchten, können wenige Zentimeter schon einen großen Unterschied machen.

Bei unseren Massivholz-Kleiderschränken mit Schiebetüren gleiten die Schrankfronten ganz einfach zur Seite und nehmen keinen Platz nach vorne weg. Dank präziser Verarbeitung lassen sich die Türen leicht aufschieben bzw. schließen, sodass der Schwingradius wegfällt und Sie den Platz im Raum perfekt ausnutzen können. Das heißt aber natürlich nicht, dass sich der gleiche Holz-Kleiderschrank in einem geräumigen Zimmer nicht ebenso gut macht! Und umgekehrt gilt: Auch ein Schrank mit Flügeltüren kann in einen kleinen Raum passen – Sie entscheiden!

 2-türig oder 3-türig: der passende Massivholz-Kleiderschrank

Ob für Minimalisten oder Liebhaber von großen Garderoben: Im LaModula-Sortiment finden Sie Holz-Kleiderschränke für jedes Größenbedürfnis. Wenn Sie besonders viel Stauraum benötigen und ein größeres (Schlaf-)Zimmer zur Verfügung haben, lohnt sich ein Massivholz-Kleiderschrank mit drei Türen. Optional können Sie hier eine zusätzliche Kleiderstange auf der rechten oder linken Seite wählen.

Wenn hingegen kein Platz für die Breite eines Dreitürers ist, leistet ein Kleiderschrank aus Holz mit zwei Türen ebenso verlässliche Dienste. Hier steht Ihnen eine Kleiderstange zur Verfügung. Sie brauchen zusätzlichen Stauraum, haben aber keinen Platz für die Variante mit drei Türen? Auch das ist kein Problem, denn in diesem Fall können Sie einfach mit einem Kleiderschrank mit 235 cm Höhe statt den standardmäßigen 205 cm Abhilfe schaffen. So können Sie sich über bis zu 8 Ablagefächer freuen.

Massivholz-Kleiderschränke mit Spiegel

Auch wenn wir an manchen Tagen lieber hineinschauen als an anderen: Ein Spiegel gehört in die Nähe des Kleiderschranks wie das Kopfkissen aufs Bett! Wenn Sie keinen Platz für einen stehenden bzw. hängenden Spiegel haben oder ihnen die gesonderte Variante nicht gefällt, bietet es sich an, einen Holz-Kleiderschrank mit Spiegel zu wählen.

Spiegelfronten sind übrigens nicht nur platzsparend, sondern auch auf visueller Ebene eine geschickte Methode, den Raum optisch zu vergrößern. Denn einfallendes Licht wird auf den großformatigen Spiegelflächen reflektiert, was dem Raum automatisch mehr Helligkeit und Tiefe verleiht. Übrigens: Besonders schön wirkt dieser Effekt, wenn die Wand, die dem Spiegel gegenüber liegt, in einem hellen Ton gehalten ist. Doch ganz egal, wie Sie den Holz-Kleiderschrank mit Spiegeln platzieren, eines ist sicher: Spiegel verleihen dem Möbelstück noch zusätzlich Eleganz und Klasse!

Echtholz-Kleiderschränke: die beste Wahl

Wer einen Kleiderschrank kauft, steht vor einer scheinbar unendlichen Auswahl an Materialien und Formen. Dabei kann es so einfach sein: Klare Linien, sorgfältige Verarbeitung und Massivholz sind alles, was zu gelungenem Design nötig ist. Warum es ausgerechnet Echtholz sein soll und was dieses Material eigentlich ausmacht? Hier finden Sie die Antworten!

Was zeichnet einen Vollholz-Kleiderschrank aus?

Von einem Voll- oder Massivholz-Kleiderschrank darf laut DIN-68871-Norm nur dann die Rede sein, wenn alle Bestandteile bis auf Rückwände und Bodenplatten von Schubladen aus echtem Holz gefertigt sind. Selbstverständlich erfüllen LaModula-Holz-Kleiderschränke diese Anforderungen und setzen dank Schubladenböden und Rückwänden aus Buchen-Schichtholz auch im Gesamtbild auf natürliche Materialien.

Das verwendete Massivholz hat antistatische, antibakterielle Eigenschaften und ist sehr robust. Das gilt unabhängig von der Holzsorte, sodass Ihre Kleidung auf den stabilen Tragflächen stets gut aufgehoben ist. Übrigens: Die Fachböden sind höhenverstellbar, damit Sie den Holz-Kleiderschrank ganz an Ihre persönlichen Platzbedürfnisse anpassen können.

Dank seiner Stabilität macht ein Massivholz-Kleiderschrank den einen oder anderen Umzug verlässlich mit. Auch im Kinderschlafzimmer leistet der Holz-Kleiderschrank geduldig seine Dienste – und verzeiht es, wenn es beim Spielen doch mal etwas wilder zugeht!

Warum ein Holz-Kleiderschrank im Schlafzimmer?

Es gibt viele Gründe, sich für einen Massivholz-Kleiderschrank zu entscheiden. Zu den wohl entscheidendsten zählt aber der gesundheitliche Aspekt: Holz ist ein Naturmaterial, das ein gesundes Raumklima schaffen kann. Es reagiert dank der offenporigen Struktur auf Veränderungen der Luftfeuchtigkeit und wirkt regulierend.

Wie auch Sie selbst „atmet“ das Massivholz gewissermaßen und schafft dadurch ein gutes Klima im Schlafzimmer. Am besten kommt diese Qualität zur Geltung, wenn die Raumtemperatur rund 20°C nicht übersteigt und der Holz-Kleiderschrank nicht neben bzw. vor einer Wärmequelle aufgestellt wird.

Da der Kleiderschrank ein großformatiges Möbelstück ist, lohnt sich die Investition in hochwertiges Massivholz mit all seinen gesundheitsfördernden, positiven Eigenschaften. Wussten Sie zum Beispiel, dass Zirbe das Herz-Kreislauf-System stärken und Eichenholz für neue Energie sorgen kann? Oder dass Esche die Fantasie beflügelt und Kastanienholz Mut verleiht?

Zudem nimmt der Holz-Kleiderschrank optisch einen nicht unbeträchtlichen Teil des Raumes ein und schafft eine gemütliche Wohnatmosphäre: die besten Voraussetzungen für erholsamen Schlaf und ein Grund mehr, auf echte Qualität zu setzen!

Natur pur bei Holz-Kleiderschränken: Von Landhausstil bis dunkle Wildeiche

Die Entscheidung für einen Massivholz-Kleiderschrank dürfte nicht allzu schwerfallen – doch etwas schwieriger wird es schon, wenn es darum geht, das Lieblingsmodell auszuwählen! Gerne stellen wir Ihnen einige Ausführungen näher vor.

Massivholz-Kleiderschrank im Landhausstil

Der Landhausstil zeichnet sich durch viel Holz und weitere Naturmaterialien aus, die allesamt ein rustikales Ambiente erzeugen. Bei unseren Massivholz-Kleiderschränken finden Sie Landhauselemente besonders bei „Heidi“: Hier ist der Griff der Schranktüren eine Fräsung in Herzform.

Durch dieses liebevolle Detail entsteht auf dezente Weise Landhaus-Charme, der zum Beispiel andere Massivholzmöbel aus der „Heidi“-Reihe bestens ergänzt. Die rustikale Note kann in Wohnaccessoires wie etwa einem schönen Wollteppich oder anderen Naturmaterialien wie Baumwollbettwäsche oder fortgeführt werden. So geht Gemütlichkeit!

Der Klassiker: Massivholz-Kleiderschrank aus Eiche

Wenn Sie auf der Suche nach einem Kleiderschrank sind, der das Zeug zum absoluten Klassiker in Ihrer Einrichtung hat, ist massives Eichenholz die erste Wahl. Da es sehr robust und widerstandsfähig ist, wird es seit langer Zeit zum Bau langlebiger Möbel verwendet und eignet sich auch als Material für Kleiderschränke ausgezeichnet.

Da die Eiche mehrere hundert Jahre alt werden kann, sieht man in einem Eichen-Kleiderschrank ganz deutlich viele feine Jahresringe. Für die klassische Eichen-Optik bietet sich ein Kleiderschrank aus Balkeneiche an, eine besonders markante Note und eine dunklere Farbe bringt hingegen Wildeiche mit. Doch ganz so leicht ist die Entscheidung auch wieder nicht – Kastanie, Esche und Zirbe sind schließlich ebenso schön!

Moderne Holz-Kleiderschränke mit Naturcharme

Bei Holzmöbeln kommt es immer auch darauf an, einen modernen Stil zu finden. Nichts einfacher als das bei LaModula, denn unsere Massivholz-Kleiderschränke sind in zeitlosen Designs gehalten und bringen zugleich kleine Details mit, die in Kombination mit den hochwertigen Hölzern jeden einzelnen Schrank zu einem Unikat machen.

Die Unterschiede liegen hier vor allem im Kleinen: Bei den Griffen der Schranktüren haben Sie die Wahl zwischen abgerundeten Griffen, solchen in Herzform oder versteckten Leisten zum Öffnen der Türen. Eine ganz spezielle Designer-Optik in Form von parallel geschwungenen Fräsungen finden Sie wiederum beim Modell „Astrid“.

Jeder unserer Holz-Kleiderschränke schafft den Spagat zwischen Moderne und Tradition: Die Modelle fügen sich unauffällig in das Raumbild ein, statt es zu dominieren, und bestechen auch nach vielen Jahren mit ihrer zeitlosen Eleganz – ohne je altmodisch zu wirken. Mit nur einem Möbelstück setzen Sie so ein Statement in punkto Stilempfinden und Nachhaltigkeit.

Heller oder dunkler Massivholz-Kleiderschrank?

Welcher Vollholz-Kleiderschrank am besten zu Ihrem Wohnstil passt, entscheiden natürlich ganz allein Sie. Wir empfehlen aber, die Holzsorte unter anderem von Raumgröße und -ausleuchtung abhängig zu machen.

Denn in einem großen, hellen Raum wirkt ein dunkler Wildeichen-Kleiderschrank wunderschön als Kontrast, während er in einem kleinen Raum mitunter sehr mächtig erscheinen kann. Hier bietet sich wiederum helles, freundliches Zirbenholz oder elegante Esche an, kombiniert zum Beispiel mit hellen Wänden und Stoffen.

Schön, gut für die Gesundheit und noch dazu langlebig: Mit einem Massivholz-Kleiderschrank können Sie wirklich nichts falsch machen! Auch die Montage ist mit der mitgelieferten Anleitung schnell erledigt. Bleibt nur noch die große Frage: Welcher Holz-Kleiderschrank soll nun bei Ihnen einziehen?