Massivholzbett „Nadine“

Das Betthaupt ist leicht nach hinten gebogen, mit Naturlatex gepolstert und mit farbigem Stoff bezogen. Das verleiht unserem Massivholzbett Nadine“ eine besonders moderne und bequeme Optik.weiterlesen ...

  •  pflegeleicher Stoff
  •  Polsterung aus Naturlatex
  •  metallfrei
1.949,00 €
Holzart
Versandkostenfrei in AT, DE und IT
Preis exklusive Matratze und Accessoires
Lieferzeit ca. 5 Wochen
Das Produkt in dieser Größe ist eine Sonderanfertigung und damit von der  6 Wochen Geld-zurück-Garantie ausgenommen.
1.949,00 €
Inkl. 20 % MwSt.

Produkt hinzugefügt

Massivholzbett „Nadine“
Massivholzbett „Nadine“
Menge
Preis

Nadine“, eine Augenweide! Das nach hinten gebogene Betthaupt unterstreicht die Leichtigkeit der schwebenden Konstruktion. Ein Kopfteil mit stoffbezogener Naturlatex-Polsterung schmeichelt der Optik sowie der Bequemlichkeit. Massive, 40 mm starke Holzelemente aus 100 % europäischer Eiche in gewohnt hoher LaModula-Qualität. Genießen Sie alpenländisches Flair in Ihrem Schlafzimmer. 

 

  • Mit integrierten Nachttischen in zwei Breiten
  • Gebogenes Betthaupt für die besondere Optik
  • 100 % europäische Massivholz
  • 6 Wochen Geld-zurück-Garantie
  • 6 Stofffarben zur Auswahl

 

Montageanleitung downloaden

 

Abmessungen Eichenbett

Massivholzbett – Abmessungen

Mittelbrett

Ab einer Bettbreite von 140 cm sind unsere Massivholzbetten mit einem Massivholz-Mittelbrett mit zwei Fußstützen ausgestattet. Damit ist das Bett stabil geerdet und es kann ab einer Breite von 140 cm ebenso mit zwei Lattenrosten und zwei Matratzen ausgestattet werden. Natürlich können Sie für ein Bett mit 140 cm Breite auch nur einen Lattenrost und eine Matratze verwenden. 

Einlegetiefe Zirbenbett

Einlegetiefe

Holzstärke

Bei dieser Bettserie verwenden wir Massivholz mit einer Stärke von 40 mm.

 

Maserung, Farbe, Struktur und Verarbeitung

Holz in Bewegung

Versandkosten und Zustelloptionen

>> Versandkosten ausserhalb Österreich und Deutschland

6 Wochen Geld-zurück-Garantie

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu Massivholzbett „Nadine“