Wie Zirbenholz gefährliche Handystrahlung absorbiert

 
29.03.2017

Zirbenholz ist ein echter Alleskönner. Es wertet mit seinem aromatischen Duft jedes Raumklima auf, ist dank seiner antibakteriellen Wirkung bestens für den Einsatz in der Küche geeignet und kommt dank seiner Beschaffenheit auch bestens für den Bau hochwertiger Möbel infrage. Vor allem im Schlafzimmer profitieren Sie von der Wirkung des Zirbenholzes, da es die schlafstörenden Handystrahlen absorbieren kann.

So stört Handystrahlung Ihren Schlaf

Handys machen unser Leben in so vielen Bereichen leichter und sind damit aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Bei all den Aspekten, in denen Smartphones unser Leben bereichern, darf jedoch die gefährliche Handystrahlung, die damit einhergeht, nicht gänzlich unbeachtet bleiben, denn diese soll im Zusammenhang mit Schlafstörungen stehen. Zwar gibt es bislang keine wissenschaftliche Studie, die auf eine echte Kausalität zwischen schlechtem Schlaf und Handystrahlung schließen lässt, Hinweise darauf bestehen jedoch. 

So besteht beispielsweise ein Hinweis darauf, dass Menschen, die vor dem Schlafen gehen noch lange ihr Handy benützen, länger brauchen, um in die Tiefschlafphase zu gelangen, und kürzer in dieser verweilen, also dass sie insgesamt schlechter schlafen. Zudem regt der Gebrauch des Smartphones kurz vor dem Zubettgehen emotional auf und das helle Licht bringt Ihren Tag-Nacht-Rhythmus durcheinander, was Sie schlechter einschlafen lässt. Die Folgen sind Müdigkeit, Erschöpfung, Konzentrationsmangel und Kopfschmerzen am nächsten Tag. Experten empfehlen daher, das Handy vor dem Schlafengehen nicht mehr exzessiv zu benützen sowie das Mobiltelefon beim Schlafen nicht direkt neben das Bett zu legen.

Die positiven Auswirkungen von Zirbenholz auf Ihren Schlaf

Doch wie kann Zirbenholz nun die Qualität Ihres Schlafs positiv beeinflussen? Nun, Zirbenholz ist ein echter Alleskönner. Durch das in Holz, Harz und Nadeln in großer Konzentration enthaltene Enzym Pinosylvin werden Gesundheit und Wohlbefinden unterstützt. Zudem ist das Enzym für den charakteristischen Duft von Zirbenprodukten verantwortlich, der an sich schon zu einem erhöhten Wohlbefinden beiträgt.

Nun aber ein Wort zu der ursprünglichen Behauptung, Zirbenholz könne die Handystrahlung absorbieren: Das stimmt tatsächlich. Verantwortlich dafür ist das Harz der Zirbe, das seine Resonanzfrequenz in der Nähe der Mikrowellenstrahlung von Mobiltelefonen hat. So gelingt es dem Zirbenholz, eben diese Strahlung zu absorbieren. In Räumen, die zur Gänze mit Zirbenmöbeln eingerichtet sind, wird die Strahlung sogar so weit gedrückt, dass ein Telefonat mit dem Handy so gut wie gar nicht mehr möglich ist. Außerdem taucht die Einrichtung aus Zirbenholz den Raum in ein warmes und feuriges Licht, selbst bei der Einstrahlung von Kunstlicht. Auf diese Weise wird das Schlafhormon Melatonin geschützt, das für einen guten Schlaf verantwortlich ist.

Natürlich müssen Sie nicht so weit gehen, Ihr gesamtes Schlafzimmer aus Zirbenholz auszukleiden. Schon ein Bett oder ein Nachtkästchen aus Zirbenholz kann Ihnen dabei helfen, die Belastung durch die Handystrahlung auf ein solches Minimum zu reduzieren, dass Sie weniger dadurch gestört werden.

Die positiven Effekte des Zirbenholzes sind sogar nachgewiesen. So bewirkt der Alleskönner bei körperlichen und mentalen Belastungen niedrigere Herzfrequenzen, wodurch Sie sich auch in stressigen Situationen insgesamt wohler fühlen. So kann Ihnen ein Zirbenbett pro Tag durchschnittlich 3.500 Herzschläge einsparen – eine Arbeitsersparnis von einer ganzen Stunde Herzarbeit! Zudem kann Zirbenholz die Wetterfühligkeit reduzieren und Ihre Herzfrequenz unabhängiger vom Luftdruck machen.

Zirbenholz ist wahrlich vielseitig. Es ist ein relativ stabiles Holz, punktet durch seine antibakterielle Wirkung und kann sogar Ihren Schlaf positiv beeinflussen. Dies passiert nicht nur durch den angenehmen, aromatischen Duft, sondern auch durch die Absorption der Handystrahlung, welche das Zirbenholz auf natürliche Weise regelt. Außerdem hat Zirbenholz eine nachweisbar positive Wirkung auf Ihr Herz und Ihr allgemeines Wohlbefinden. Sie werden sehen, dass Sie mit Zirbenholz in Ihrem Schlafzimmer schon bald besser und ruhiger schlafen werden. 

Den Inhalt dieser Seite teilen auf:

Kommentare

Zu diesem Artikel gibt es noch keine Kommentare.

Kommentar abschicken

  • (Wird nicht angezeigt)

* Pflichtfelder

© Developed by CommerceLab